Wir fahren wieder

Nachdem der 2016 gegründete Vereinsfahrtendienst E-Mobil Pressbaum am 13. März durch das gefährlich ansteckende Coronavirus seinen Betrieb einstellen musste, fährt er seit 04. Mai wieder für seine Mitglieder.

Allerdings vorläufig nur mit einem Auto und unter bestimmten Sicherheitsbedingungen.

Für das Fahren unter diesen Voraussetzungen haben sich ausreichend ehrenamtliche Fahrerinnen bereit erklärt. Ihnen gebührt besondere Anerkennung.

Als Passagiere kann nur eine Person befördert werden. Sie muss hinten im Fond des Autos Platz nehmen, sich die Hände desinfizieren und – so wie die Fahrerinnen – einen Mund- und Nasenschutz (Maske) tragen.

Vom Vorderbereich ist der Fahrgast durch eine Plexiglasscheibe hinter dem Beifahrersitz getrennt.

Handdesinfektionsmittel und Desinfektionstücher liegen im Auto bereit.

Das Team E-Mobil-Pressbaum freut sich, wieder für umweltfreundliche Mobilität ihrer vielen Mitglieder sorgen zu dürfen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.